tourenscout.de – das Infosystem für Wanderer und Biker

Aufbauend auf der Technik von maps.google.de stellt der Tourenscout komplette Touren dar – inklusive Beschreibung des Wegeverlaufs, Höhenprofil, Gehzeit, Besonderheiten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten. Den Wegeverlauf gibt’s zum Herunterladen aufs (Gastgeber-)eigene GPS-Gerät, einen Steckbrief der Tour auch zum Ausdrucken. Eine interaktive Suchmaske hilft Wanderern bei der Auswahl der für sie passenden Tour.

Das neue netzpepper-Portal versteht sich als Service für Wanderer und als Vertriebsplattform für Gastbetriebe. Denn diese können 

  • eigene Touren in das Portal integrieren
  • den Tourenscout als individualisierte Microsite in der eigenen Website nutzen (auf Wunsch ergänzt um seitens netzpepper gestellte Klassik-Touren).
  • auf dem Tourenscout-Portal werben: über Banner und als Betrieb, dem über seine GPS-Koordinaten einzelne Touren zugeordnet werden können.

Bundesweites Portal

Einblick in die „Beta-Version“ des Portals und mögliche Microsites erhalten Interessierte auf Anfrage. Nach seiner regionalen Markteinführung planen die netzpepper die bundesweite Etablierung des Portals. Sukzessive werden die TopTrails of Germany und weitere bekannte Fernwanderwege integriert werden. 

Außerdem wird es für Motorrad-, Mountainbike- und Panorama-Straßen geöffnet. Positive Gespräche mit dem Rothaarsteig, dem Medebacher Bergweg und der Hochsauerland Höhenstraße haben bereits stattgefunden.
Gastronomie- und Unterkunftsbetrieben, Freizeit-Einrichtungen, Outdoor-Ausrüstern und anderen Gewerbetreibenden steht damit in Kürze eine hoch attraktive, zielgruppengenaue Vermarktungs-Plattform zur Verfügung.

Jetzt bookmarken:digg.comgoogle.comMister Wonglive.comstumbleupon.com